Ahoi Hamburg


Jetzt Supporter werden ! ! !

24.03.2020

Wir sind zu tränen gerührt über so unglaublich viel Hilfsbereitschaft und Solidarität.

Niemals hätten wir geglaubt, dass so viele von Euch uns so viel unterstützende Angebote und aufmunternde Worte zukommen lassen in dieser schweren Zeit.

Hierfür möchte sich das Team vom Hansebarbier unglaublich gerne bedanken.

 

In den vergangenen zwei Tagen haben wir unzählige Mails erhalten von Euch.

Die gemeinsame Aussage war hierbei immer die Selbe:

"Ich würde Euch gerne finanziell unterstützen, wie kann ich das tun?"

 

Wir haben uns etwas Zeit erbeten da wir nicht möchten, dass Ihr so etwas ohne Gegenleistung tut.

Wenn dann möchten wir, dass dies eine faire Nummer und ein angenehmes Gesamtpaket für alle ist.

 

Werde jetzt Supporter, profitiere von vielen Vorteilen und helfeuns dabei!

 

Infos bekommt Ihr HIER

Ihr. Wir. ZUSAMMEN!


HANSEBARBIER GESCHLOSSEN

Hansebarbier bleibt geschlossen!

30.03.2020

Ahoi Hamburg.

Wir haben heute beschlossen, dass der Hansebarbier weiterhin geschlossen bleibt.

Zwar gibt es hierfür noch keine neuerliche Anordnung von behördlicher Stelle, jedoch würden wir es als unsinnig einschätzen, wenn man bereits nach 14 Tagen diese Regelungen lockern würde.

Daher öffnen wir frühestens nach Ostern wieder unsere Tore.

Bis dahin nehmt Rücksicht, helft Mitmenschen und bleibt gesund!

Länderbeschluss vom 22.03.2020 (Sars-Cov-22)

22.03.2020

Nach Länderbeschluss der Allgemeinverfügung vom 22.03.2020 und Anordnung wie Vollzug zum 23.03.2020 werden bundesweit alle Friseurgeschäfte geschlossen.

 

Wie angekündigt werden wir dem Folge leisten und haben sämtliche Buchngen zunächst zwei Wochen ausgesetzt und storniert.

Solltet Ihr Eure gebuchte Dienstleistung bereits vorab bei unserem Buchungsdienstleister Treatwell.de bezahlt haben, so wird Euch dies umgehend erstattet.

weitere Infos findet Ihr auf www.treatwell.de.

Vielen Dank für Euer Verständnis.

Geänderte Öffnungszeit am Montag, den 23.03.2020

20.03.2020

Aufgrund von geringer werdender Nachfrage im Zuge der "Corona-Krise" wird der Hansebarbier sich am Montag zusammensetzen, um das weitere Vorgehen in dieser, für uns alle schweren Zeit, zu beraten.

Eine Entscheidung wird es spätestens am Montagabend geben und an dieser Stelle bekannt gegeben werden, wenn uns Diese nicht seitens der Landes- bzw. Bundesregierung abgenommen wird.

Durch diesen Vorgang kommt es zu Änderungen unserer Geschäftszeiten, welche derzeitig ausschließlich für Montag, den 23.03.2020 gelten.

 

Unsere Öffnungszeiten am Montag, 23.03.2020

 

13:00 Uhr bis 19:00 Uhr

 

Weiterführend hoffen wir auf Euer Verständnis dafür, dass es aufgrund der Situation für uns auch nicht leicht ist, zu planen und/oder Euch fixe Informationen zu übermitteln.

Umso glücklicher sind wir, dass Ihr in dieser Zeit zu uns haltet aber dazu die nächsten Tage mehr. Denn so schnell geben wir das Schiff nicht auf, nur weil die See derzeit etwas rauer ist.

Wir bleiben!

18.03.2020

"Wir bleiben!" ist derzeit die Antwort auf die meisten Fragen.

Nachdem per Allgemeinverfügung der Stadt Hamburg diverse Angebote und Berufsausübungen aufgrund der Ausbreitung des Corona-Virus "Covid-19" untersagt wurden, erreichen uns häufig Anrufe, ob der Hansebarbier ebenfalls geschlossen wurde oder wird.

Hierzu einmal folgender Hinweis:

Kommt es zu einer Betriebsschließung von staatlicher und/oder gesundheitlicher Seite, werden wir euch dieses mitteilen.

Entweder geschieht dieses per Mail oder per Telefonanruf, aber wir werden Euch nicht einfach im Regen stehen lassen!

Also seid und bleibt entspannt, sagt eure Termine ab, wenn Ihr ein schlechtes Gefühl mit einem Besuch bei uns habt und bleibt bitte fern, auch wenn Ihr nur einen leichten Schnupfen habt.

In diesem Fall werden wir Euch nämlich wegschicken!!!!

 

Unsere Hygienestandards wurden weiter angepasst, so werden nach jedem Gast unsere Werkzeuge, mehrmals täglich die Arbeitsflächen sowie Türgriffe etc. desinfiziert sowie täglich eine Grundreinigung durchgeführt.

Allerdings sind die meisten dieser Vorgänge für uns selbstverständlich.

Vielen Dank für Eure Treue und Solidarität, passt auf Euch auf und bleibt gesund!!!

Danke Kani, Armin, Jad

Arbeiten auf freiwilliger Basis beim Hansebarbier

17.03.2020

Wir möchten darauf hinweisen, dass sämtliche Arbeitnehmer des Hansebarbier aus Fürsorgebewusstsein Freigestellt sind und absolut freiwillig zur Arbeit kommen.

Diese Regelung besteht seit dem vergangenen Freitag und besagt, dass jeder Barbier an jedem Morgen frei entscheiden kann, ob Er sein Tagwerk antritt oder eben nicht.

"Wir können in einer solchen Ausnahmesituation nicht davon ausgehen, dass sich die Menschen einer solchen Gefahr aussetzen. Außerdem haben wir als Unternehmen, Arbeitgeber und Menschen die verdammte Pflicht unsere Jungs vor zu hohen Risiken zu schützen. Da ergibt es wenig Sinn Menschen zur Arbeit zu zwingen, auch wenn es am Ende eine Belastungsprobe für alle werden wird." so Unternehmer und Geschäftsführer Felix Preiß.

Hierdurch entsteht die Situation, dass immer mal Termine ausfallen könnten, wofür wir angesichts der Situation auf Euer Verständnis hoffen. 

Wenn es zum Shutdown kommt

16.03.2020

Langsam wird das soziale Leben zum Erliegen kommen und herunter gefahren.

Die Frage wird sich stellen, über welchen Zeitraum dies geschieht und welche Geschäfte und Kleinunternehmer es dann noch gibt.

 

Sollte dieser Shutdown staatlich angeordnet werden, werden wir selbstverständlich ohne Rücksicht und Diskussion sämtliche Termine ersatzlos stornieren.

Solltet Ihr Euren Termin bereits vorab online per PayPal oder Kreditkarte bezahlt haben, so wird Euch diese Zahlung selbstverständlich umgehend erstattet.

Ihr seid also bei uns in jedem Fall abgesichert!

Unsere laufenden Zahlungen sind ebenfalls über einen gewissen Zeitraum gewährleistet, so dass auch unsere Mitarbeiter vorerst gesichert sind.

Es bleibt abzuwarten wie und in welchem Umfang es staatliche Hilfen geben wird um einen längeren Ausfall zu vermeiden.

Aktuelle Informationen findet Ihr jederzeit hier und werdet via Facebook und Instagram auf neuerungen hier aufmerksam gemacht.

Wir und das Virus

13.03.2020

Wir wissen, so langsam wird es eine Belastungsprobe für jeden Einzelnen.

Das weltweite Dauerthema, welches sicherlich auch wieder einigen Hollywoodfilmen  als Vorlage dienen wird...

Allerdings können und dürfen wir uns nicht gänzlich davor verschließen, sondern sehen es als unsere Pflicht an, für Euch, unsere Gäste und Mitarbeiter alles in unsere Macht stehende zur Gesunderhaltung zu tun.

Daher hier ein Paar Informationen zum gegenwärtigen sowie zukünftigen Umgang unsererseits mit dem Virus:

 

Wie gewohnt werden unsere Räumlichkeiten regelmäßig gereinigt, Flächen, Werkzeuge, Arbeitsgerät sowie Textilien wie Umhänge, Handtücher und Kompressen Hygienisch gereinigt bzw. desinfiziert.

Wir verfügen über Hand- und Flächendesinfektionsmittel und versuchen alles, diesen Standard aufrecht zu halten.

Wir haben absolutes Verständnis dafür, wenn Ihr Euch Sorgt und den Besuch bei uns lieber vermeiden wollt.

Aber bitte seid dann so fair und sagt Eure Termine ab!

Wir versichern Euch jedoch, dass wir niemanden einem Risiko aussetzen werden!

Sollte auch nur ein Crew-Mitglied irgendwelche Symptome zeigen, werden wir den Hansebarbier sofort schließen und alle Termine für die mindestens kommenden 14 Tage ersatzlos stornieren.

Uns ist es wichtig, dass Ihr über diese Vorgehensweise in Kenntnisgesetzt seid und Ihr wisst, dass wir keinerlei Gefährdungsrisiko eingehen werden.

Eishockeysaison beendet vom Virus

11.03.2020

Nun ist es doch passiert.

Nachdem die DEL in Absprache mit dem DEB zunächst die Ligen "DEL1" und "DEL2" ausgesetzt haben, wurde heute bundesweit die Eishockeysaison als Beendet erklärt.

Dies bedeutet leider auch, dass unsere Freunde von den "Hamburg Crocodiles" die hart erarbeiteten Aufstiegs-Play-Offs nicht spielen dürfen.

Für die Spieler und die Fans tut uns das sehr leid, aber vielleicht sehen wir uns ja am kommenden Samstag zufällig im Berner Heerweg 187.

Weitere Infos, auch zur Ticketrückgabe,  findet Ihr auf der Homepage der Crocodiles unter www.crocodiles-eishockey.de

Willkommen an Bord!

09.03.2020

Zum 04.05.2020 begrüßen wir Barbier Max in unserer Crew beim Hansebarbier.

Mit Max konnten wir ein großes Nachwuchstalent für uns gewinnen und erhoffen uns, Euch hierdurch wieder vermehrt freie Termine anbieten zu können.

Weitere Informationen findet ihr auf seinem Profil. 

Klickt euch einfach auf die Seite "Crew" oder                                                   hier

 


Hansebarbier weitet Sportförderung aus!

08.03.2020

Im Rahmen des heutigen Weltfrauentag geben der Hansebarbier und die Abteilung "Frauen- und Mädchenfußball" im Wandsbeker TSV Concordia bekannt, dass die Zusammenarbeit ausgeweitet wird und zur Saison nicht nur die Frauen- sondern eben auch Mädchenmannschaften vom Hansebarbier als Hauptsponsor unterstützt werden.

Concordias Abteilungsleiter, Kay-Ole Schönemann sagte hierzu:

"Für uns ist es ein tolles Zeichen und vor Allem ein Bekenntnis, dass für unseren Hauptsponsor so frühzeitig klar war, die Zusammenarbeit mit uns fortzusetzen und sogar noch erweitern zu wollen. Der Hansebarbier hat sich als verlässlicher, kooperativer und verständnisvoller Partner gezeigt.

Wir freuen uns, mit der Verlängerung eine weitere, wichtige Weiche für eine erfolgreiche Zukunft stellen zu können." 


Crocos fesseln Barbier Kani

04.03.2020

Was auf den ersten Blick wirkt wie eine unfreiwillige Geiselnahme, hat einen viel aufregenderen Hintergrund.

Unter dem Motto "Die Playoffs werden Nordisch Rau!" starten unsere Kufencracks von den Crocodiles Hamburg nach zwei Jahren Abstinenz und im vergangenen Sommer abgeschlossener Planinsolvenz durch eine überragend gespielte Hauptrunde verdient in die Playoffs um die Oberligameisterschaft.

Und hier gilt, nach alter Eishockeyweisheit: "Wer rasiert- Verliert"!

Daher wird Barbier Kani daran auf spaßige Art und Weise gehindert, damit die Playoff-Reise möglichst lange dauert.

Der Erstrundengegner ist der EC Peiting aus Südbayern, gespielt wird im Modus "Best of five" und Face-off zum ersten Spiel im Eisland Farmsen ist am 13.03.2020 um 20:00 Uhr.

Tickets für alle Crocodiles Heimspiele bekommt Ihr hier

Finde Dein Ziel


facebook




Offizielles Mitglied im Barber Convention Club

seit 2018


Rezensionen

  4,9  / 5,0

      2.999 Bewertungen

   5,0 / 5,0

         37 Empfehlungen

    4,8/ 5,0

          148 Bewertungen

    4,4 / 5,0

               5 Bewrtungen



Unsere Partner

Frauen- und Mädchenfußball

im Wandsbeker TSV Concordia

Offizieller Hauptsponsor

seit 2018

Crocodiles Hamburg

im Farmsener Turnverein

Offizieller Teambarbier

seit 2019

American Crew Ltd.

Weltweit erster Flagshipstore

seit 2018

Gebäudereinigung Wolff GmbH

Offizieller Raumpflegepartner

seit 2018



Über uns

HANSEBARBIER

Elligersweg 1

 

22307 Hamburg

 

Tel. 040 - 181 135 47

Mail: hamburg@hansebarbier.de

Öffnungszeiten

Montag - Freitag

10:00 - 14:00 Uhr

15:00 -  19:00 Uhr

 

Samstag

10:00 - 14:00 Uhr

 

Sonntag

Geschlossen